PEEK bzw. Polyetheretherketon hat in den letzten Jahren aufgrund seiner vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten enorm an Beliebtheit gewonnen. PEEK-Kunststoffe erfüllen höhere Anforderungen als Standardkunststoffe oder technische Kunststoffe und können daher als Hochleistungskunststoffe betrachtet werden. Diese kompakten, starken Kunststoffe können sehr präzise bearbeitet werden, wodurch sehr hochwertige, glatte Oberflächen gefertigt werden können. PEEK eignet sich hervorragend als Werkstoff für verschiedene Anwendungsbereiche mit hohen Qualitätsanforderungen. 

Eigenschaften von PEEK 

Der Hochleistungskunststoff PEEK zeichnet sich durch eine hervorragende Leistunsfähigkeit unter extremen Bedingungen aus. PEEK (Polyetheretherketon) verfügt u. a. über folgende technische Eigenschaften

  • Sehr starkes und verschleißfestes Material
  • Extrem gute Zug- und Biegefestigkeit bei wechselnden Belastungen
  • Niedriger Reibungskoeffizient
  • Gute Dimensionsstabilität bei hohen Temperaturen bis zu 300°C
  • Hervorragende chemische Beständigkeit
  • Hervorragende hydraulische Beständigkeit
  • Beständig gegen energiereiche Strahlung 
  • Selbstverlöschend nach UL94
  • Geringe Rauch- und Gasemissionen  
  • Sterilisierbar
  • Dichte von 1,32 g/cm³

Aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften ersetzt der Hochleistungskunststoff PEEK häufig Metallkomponenten, u. a. weil er leichter ist und nicht korrodiert.   

Anwendungsbereiche von PEEK

Die Anwendungsbereiche von PEEK sind sehr vielfältig. Häufig wird der Werkstoff für Lösungen in den Bereichen der Halbleiter- und Medizinindustrie sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie und der Forschung eingesetzt. Der Kunststoff PEEK eignet sich hervorragend als Material für Komponenten in Vakuumumgebungen, beispielsweise in der Halbleiterindustrie. Die Gefahr der Ausgasung ist bei diesem Kunststoff niedrig, wodurch die Partikelkontamination gering ist. BKB Precision hat umfangreiche Erfahrung in der Realisierung von komplexen PEEK Kunststoffkomponenten, beispielsweise: 

  • PEEK Manifolds / Mehrfachverteiler
  • PEEK ‚Wafer‘Anlagen
  • PEEK Behälterkomponenten
  • PEEK Mikroelektronik
  • PEEK Drehmaschinenbauteile  
  • PEEK Spannfutter
  • PEEK Rohre und Formstücke
  • PEEK-beschichtete Behälter
  • PEEK Komponenten für Filter- und Diffusionsgeräte

PEEK-Kunststoffbearbeitung bei BKB Precision

In den vergangenen Jahren hat BKB Precision sich im Bereich der PEEK-Kunststoffbearbeitung stark entwickelt. Für die Bearbeitung von PEEK-Kunststoffen verwenden wir die modernsten CNC-Zerspanungs- und Frästechniken, u. a. 5-Achs-Simultanfräsen. Unser Ziel ist es, unsere Kunden rundum zu unterstützen - vom Entwurfsprozess bis zum fertigen Produkt. Auf Wunsch ist es beispielsweise möglich, PEEK-Prototypen in unserem fortschrittlichen Maschinenpark anfertigen zu lassen. 

Wünschen Sie weitere Informationen zu PEEK?

Wollen Sie mehr erfahren über die Bearbeitung von PEEK bei BKB Precision? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich über die Anwendungsmöglichkeiten des Hochleistungskunststoffes PEEK für Ihr Produkt informieren. Nutzen Sie dazu das Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +31 40 267 01 01. Wir teilen unser Wissen über präzise Kunststoffbearbeitung gerne mit Ihnen. 

PEEK Kunststoffe | BKB Precision

Haben Sie noch Fragen?

Berrie van de Burgt

Account Director

T +31 (0)40 267 01 01
Berrie van de Burgt

Haben Sie noch Fragen?

Willem-Jan van Rooij

Business Development Manager

T +31 (0)6 55 00 05 43
Willem-Jan van Rooij

Kontaktformular

Hochladen von Dokumenten oder Zeichnungen.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen besser zu machen und um Daten zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr.