PI (Polyimid) ist ein Hochleistungskunststoff, der zur höchsten Kategorie der Kunststoffe gehört. Polyimid zeichnet sich durch eine Reihe außergewöhnlicher Eigenschaften aus, insbesondere durch den hohen Temperaturbereich von -200°C bis 260°C. Aufgrund ihrer Reinheit werden Polyimide häufig für hochreine Anwendungen in der Halbleiterindustrie, der Luft- und Raumfahrt sowie der Grundlagenforschung (CERN) eingesetzt.

PI (Polyimid)

PI (Polyimid) ist ein Hochleistungskunststoff, der zur höchsten Kategorie der Kunststoffe gehört. Polyimid zeichnet sich durch eine Reihe außergewöhnlicher Eigenschaften aus, insbesondere durch den hohen Temperaturbereich von -200°C bis 260°C. Aufgrund ihrer Reinheit werden Polyimide häufig für hochreine Anwendungen in der Halbleiterindustrie, der Luft- und Raumfahrt sowie der Grundlagenforschung (CERN) eingesetzt.

Eigenschaften von Polyimid

Polyimid kann bei hohen (oder extrem niedrigen) Temperaturen eingesetzt werden, hat keinen sichtbaren Schmelzpunkt und behält dadurch seine guten mechanischen Eigenschaften und Formstabilität. Die Obergrenze für kurzzeitigen Spitzentemperaturen liegt sogar bei 400°C. Polyimid hat gute elektrische Isoliereigenschaften, eine geringe Ausgasung im Vakuum, ist flammhemmend und beständig gegen energiereiche Strahlung. 

  • Hervorragender Temperaturbereich zwischen -200°C bis 260°C
  • Obergrenze kurzzeitige Spitzentemperatur: 400 °C
  • Kein sichtbarer Schmelzpunkt
  • Hervorragende Formstabilität
  • Elektrisch isolierend
  • Flammhemmend
  • Beständigkeit gegen energiereiche Strahlung (z. B. Gamma- oder Röntgenstrahlung)
  • Minimale Ausgasung im Vakuum
  • Hoher Elastizitätsmodul
  • Dichte: 1,35 g/cm3

Anwendungsbereiche von Polyimid

PI eignet sich für Bearbeitungsmethoden wie Schneiden, CNC-Zerspanung und Kleben. Polyimid ist ein sehr hochwertiger Kunststoff, der sehr gut in Industriezweigen eingesetzt werden kann, in denen es auf Präzision ankommt. Anwendungsbeispiele: 

  • Gleitlager
  • Ventilsitze 
  • Elektrisch isolierende Komponenten
  • Raumfahrtkomponenten
  • Luftfahrtkomponenten
  • Komponenten für die Medizintechnik

BKB Precision ist Spezialist in der Entwicklung und Realisierung von Kunststoffpräzisionsteilen. Sie können sich auch gerne mit uns in Verbindung setzen, falls Ihre gewünschte Polyimid-Anwendung hier nicht aufgeführt ist. 

Polyimid-Bearbeitung bei BKB Precision

Wir haben langjährige Erfahrung in der Bearbeitung von Polyimid (PI) für verschiedene Anwendungsbereiche. Dadurch verfügen wir über unvergleichliches Wissen im Bereich der Bearbeitung des Hochleistungskunststoffs Polyimid. Bei Bedarf ist es möglich, PI-Prototypen in unserem hochmodernen Maschinenpark produzieren zu lassen – mit einer Genauigkeit von bis zu 3μm. 

Weitere Informationen zur Bearbeitung von Polyimid

Wollen Sie mehr über die Bearbeitung von Polyimid erfahren? Wir teilen unsere Leidenschaft für Hochleistungskunststoffe gerne mit Ihnen. Stellen Sie Ihre Fragen einfach per Telefon, E-Mail oder über unser Kontaktformular. 

Polyimide Kunststoff | BKB Precision

Haben Sie noch Fragen?

Berrie van de Burgt

Account Director

T +31 (0)40 267 01 01
Berrie van de Burgt

Haben Sie noch Fragen?

Willem-Jan van Rooij

Business Development Manager

T +31 (0)6 55 00 05 43
Willem-Jan van Rooij

Kontaktformular

Hochladen von Dokumenten oder Zeichnungen.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen besser zu machen und um Daten zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr.