Kunststoff-Fräsen - Qualität und Präzision von BKB Precision

Kunststoff zu fräsen erfordert ein sehr hohes technisches Know-how. Die Unterschiede der einzelnen Ausgangsmaterialien beeinflussen hierbei nicht nur auf die spätere Art der Nutzung, sondern auch die Bearbeitung des Materials. Unser Team kennt sich mit der professionellen Bearbeitung von Kunststoff aus und weiß, welche Frästechnik für welchen Rohstoff perfekt geeignet ist.  

BKB Precision arbeitet unter anderem für Unternehmen aus den Bereichen Mikroelektronik, Maschinenbau, Medizin, Lebensmittelverarbeitung, Optik sowie Luft- und Raumfahrttechnik und ist der Spezialist für ​CNC Fräsen​ sowie CNC-Kunststoff-Fräsen. 


Womit werden Kunststoffe gefräst?

Das Kunststoff-Fräsen ist eine zerspanende Bearbeitung, bei der Material abgetragen wird, um so ein vollendetes Produkt zu kreieren. Bei BKB Precision werden Kunststoffe mittels Computersteuerung gefräst. Diese Technik wird „CNC fräsen” genannt. Hierbei werden Kunststoffe mittels hochmoderner 3-Achs-Fräsen, 4-Achs-Fräsen sowie komplexen 5-Achs-Fräsen gefräst. 


Wie funktioniert das Kunststoff-Fräsen?

Kunststoffprodukte werden in den meisten Fällen über eine Vakuum-Aufspannung in der Fräsmaschine fixiert. Ein Unterdruck saugt das Rohteil an, damit es durch die Fräsmaschine bearbeitet werden kann. Natürlich können Kunststoffblöcke auch auf herkömmliche Art in eine Vorrichtung geklemmt werden. Am häufigsten werden diese beiden Techniken für das Kunststoff-Fräsen mittels der 4-Achs- und 5-Achs-Bearbeitung angewandt.


Welche wirtschaftliche Methoden gibt es für das Kunststoff-Fräsen?

Durch eine spezielle Kombination aus Werkzeugen und gleichzeitiger Aufspannung per Vakuumseite erzielen wir Produktionsprozesse, bei denen nur ein sehr geringer Teil der Materialien verloren geht. Das herkömmliche „Klemmen" des Kunststoffes in der Vorrichtung hingegen ist günstiger, weil der Kunststoffrohling nicht wie beim Vakuumspannen erst vorbereitet werden muss. Abhängig von den Anforderungen, die Sie an das fertige Produkt stellen, entscheiden wir uns individuell für die bestmögliche Variante. 


Portalfräsmaschinen für große Platten

Auch für das Fräsen von großen Kunststoffplatten bietet Ihnen BKB Precision die ideale Lösung: Portalfräsmaschinen. Mit diesen ist es möglich, Kunststoff auf bis auf 0,02 mm genau zu fräsen – und das über eine Länge von 6,00 mm. Dank einer separaten Klimakammer, die rund um die Portalfräsmaschine errichtet wurde und welche in einer Produktionshalle mit perfekten Temperaturbedingungen steht, können wir eine hohe Qualität des Kunststoff-Fräsens garantieren. 


BKB Precision: Ihr Partner für das Kunststoff-Fräsen

Wenn Sie nach einem starken Partner im Kunststoff-Fräsen suchen, sollten Sie uns auf jeden Fall kontaktieren. Mit unserem Maschinenpark sind wir in der Lage, Teile bis zu einer Länge von 6,5 Metern sowie einer Breite von 2,5 Metern mit einer Genauigkeit von 3µm zu bearbeiten.  
 
Die Art des Kunststoff-Fräsens hängt dabei immer von der Seitenanzahl des zu bearbeitenden Stückes sowie der Komplexität der Bearbeitung ab. Einfache Bearbeitungen können mit 3-Achs-Fräsen realisiert werden, wohingegen komplexes Kunststoff fräsen mit 5-Achs-Fräsen geschieht. 
 
Wenn Sie Fragen über das Fräsen von Kunststoffen haben, können Sie uns gerne eine E-Mail schreiben oder uns anrufen. Unser Serviceteam wird sich schnellstmöglich um Ihre Anfrage​ kümmern. Alternativ können Sie uns auch eine Zeichnung Ihres Produktes zukommen lassen. Auf diese Weise können wir Ihnen die diversen Möglichkeiten des Kunststoff-Fräsens vorlegen und ein unverbindliches Angebot erstellen.

Kunststoff fräsen

Haben Sie noch Fragen?

Berrie van de Burgt

Sales Director

T +31 (0)40 267 01 01
Berrie van de Burgt

Haben Sie noch Fragen?

Marco de Jong

Sales Manager

T +31 (0)40 267 01 01
Marco de Jong
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen besser zu machen und um Daten zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr.