Bing

Dank der schnellen Entwicklungen der letzten Jahre ist der Einsatz von Kunststoffen in der Medizin längst keine Seltenheit mehr und nimmt stetig zu. Wachs tum und Prozessverbesserungen in Organisationen haben dazu geführt, dass Produkte immer kleiner, dünner und leichter werden. Das Internet der Dinge, Robotik im Operationssaal und Remote Healthcare sind wichtige Treiber für neue Entwicklungen bei medizinischen Geräten. So spielen auch Größe, Stärke und Inhalt der Produkte eine wichtige Rolle. Ingenieure stehen oft vor der Herausforderung, Produkte mit anspruchsvollen Spezifikationen und geringen Abmessungen zu entwickeln.

Hohe Anforderungen an die (technischen) Eigenschaften 

Der Einsatz von Kunststoffen in der Medizin stellt sehr hohe Anforderungen an die (technischen) Eigenschaften von Kunststoffen sowie die geforderten Standards, denen diese Kunststoffe und der Bearbeitungsprozess entsprechen müssen. Man erwartet nicht nur ein technisch einwandfreies, sondern auch ein sauberes Produkt. Design, Materialwahl, Bearbeitungsstrategie und Maschinentyp sind wichtige Einflussfaktoren für das Endergebnis. Die Kunststoffteile, die wir bei BKB Precision herstellen, werden heute in medizinischen Geräten für verschiedene Zwecke eingesetzt. Hierzu gehören CT-Scanner, Diagnosegeräte oder Medizinroboter, aber auch alle Arten von Peripheriegeräten rund um das Gesundheitswesen, wie z.B. Reinigungssysteme. Die für diese Branche geeigneten Hochleistungskunststoffe sind in Platten-, Block- und Stabform sowie in einer Vielzahl von
Größen und Farben erhältlich.

BKB Precision - Ihr Partner für hochwertige Kunststoffteile für die Medizinindustrie

BKB Precision gilt als zuverlässiger Partner für die Kunststoffbearbeitung in der Medizinindustrie. Wir sind mit den strengen Anforderungen der Produktion für medizinische Anwendungen vertraut. Deshalb arbeiten wir seit Jahren mit namhaften Unternehmen im Inund Ausland an dieser Art von Produkten. Wir verpacken, reinigen (Klasse 7) und montieren auf Wunsch unter Reinraumbedingungen.

Es versteht sich von selbst, dass BKB Precision sein Wissen über die Kunststoffbearbeitung gerne an seine Kunden weitergibt, damit die Eigenschaften und Verarbeitungsmöglichkeiten während des gesamten Design to Manufacture Prozesses optimal genutzt werden können. Möchten Sie mehr über die Verarbeitung von Kunststoffen für medizinische Anwendungen erfahren?

Kontakt

Möchten Sie mehr über die Verarbeitung von Kunststoffen für medizinische Anwendungen erfahren? Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail: info@bkbprecision.com oder rufen Sie uns an: +31 40 267 0101. Unsere Spezialisten helfen Ihnen gerne weiter.

Kunststoffe in der Medizin: neue Entwicklungen | BKB Precision

Haben Sie noch Fragen?

Berrie van de Burgt

Account Director

T +31 (0)40 267 01 01
Berrie van de Burgt
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen besser zu machen und um Daten zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr.